Vena Technipur S100

Polyurethanschlauch mit Drahtfeder aus Edelstahl für den Transport von flüssigen oder halbflüssigen Medien in der Lebensmittel-, Kosmetik-, Chemie- und Pharmindustrie.
  • Vena Technipur S100
    Vena Technipur S100

More imáges:

  • 1

ANWENDUNGEN

Dieser Silikonschlauch ist speziell für den Transport von flüssigen oder halbflüssigen Medien in der Lebensmittel-, Kosmetik-, chemischen und pharmazeutischen Industrie geeignet. Es bietet ein sehr breites Anwendungsfeld.

Des Weiteren ist dieser Silikonschlauch besonders empfehlenswert, wenn das Produkt abrasiv ist oder es zu sehen sein soll um deren Strömung zu steuern. Es hat eine glatte Innenseite und eine gewellte äußere Beschaffenheit

EIGENSCHAFTEN

- Geruchslos, geschmackslos und völlig ungiftig.

- Innen durchscheinend und glatt, außen gewellt.

- Hohe Transparenz.

- Kann mit einem 316L Edelstahlanschluss an jedem Ende mit einem Rauheitswert von weniger als 0,8 µm ausgestattet werden (oder 0,5 µm auf Anfrage)

- Betriebstemperaturbereich von -20°C (-4°F) bis +80°C (176°F), für kurze Zeitperioden bis zu +100°C (212°F).

ALTERNATIVE

- TECHNIPUR X S100 hat einen spezifischen Widerstand, gemäß IEC/TS 60079-32-1

EINSCHRÄNKUNGEN

Beachte festgelegte Werte des Biegeradius und Arbeitsdruckes.

Beachte die chemische Kompatibilität des Mediums mit dem Polyurethan.

ZERTIFIKATE

Food quality polyurethane produced in compliance with:

- US FDA Standard 21 CFR 177.1680 and CFR 177.2600.

- According to Regulation 1935/2004/EC and 10/2011/ECC.

- German BfR Standard Recommendation XXXIX

Polyurethane used is in accordance with EU Directive 2002/95/ECC for Restriction of the use of hazardous substances (RoSH)

AUFBAU

Diese Referenz ist mit sechs Schichten Polyurethan und einer Drahtfeder aus Edelstahlt hergestellt. Darüber hinaus gibt es parallel zum Edelstahldraht eine Drahtfeder aus Kupfer die den ganzen Schlauch ummantelt.

Contact form

REF:
Vena Technipur S100
Name and surname *
Company
E-mail *
Telephone *
Contact *
Description
*
Aviso legal