Vena® Heated Hose

Beheizter Silikonschlauch zur Aufrechterhaltung der Temperatur des geförderten Produkts.
  • Vena® Heated Hose
    Vena® Heated Hose

More imáges:

  • 1

Zur Förderung dickflüssiger Produkte, die während des Verarbeitungsprozesses eine konstante Temperatur erfordern, wie z. B. Karamell, Glyzerin oder Schokolade.

Aufbau

Silikonschlauch mit in die Schlauchinnenwand integriertem elektrischen Widerstand.

Das Kabel ist an einen elektronischen Regler angeschlossen und mit einer PT 100 Ohm-Sonde ausgestattet, die jederzeit die reale Temperatur übermitteln kann.

Spannung je nach Kundenanforderungen.

Alternativen

Zur Förderung aggressiver Produkte kann die Innenlage auch aus lebensmittelechtem FKM oder PTFE gefertigt werden. Spezialformen nach Kundenanforderungen lieferbar.

Textilverstärkung

Polyestergewebe

Temperatur

+5 ºC bis 150 ºC (41 ºF bis 302 ºF)

Zertifikate

- FDA 21 CFR 177.2600 "Rubber articles intended for repeated use"

- Analysis of silicone hose material according to BfR recommendation XV

- Class VI Test – USP (70⁰C) Biological Reactivity Tests, In Vivo

- ResAP 2004 (4), according to European Regulation CE 1935/2004

Ausdehnung

Durchmesser (in mm):

6,10,13,16,19,25,32,38,51

Ask for information

Contact form

REF:
Vena® Heated Hose
Name and surname *
Company
E-mail *
Telephone *
Contact *
Description
*
Aviso legal